... is a blog
Mittwoch, 5. März 2008
Kochen mit Isabo, heute: Zucchinisuppe

Zwiebeln anbraten, Brühe drüber, Schluck Weißwein rein, Zucchini und Kartoffeln rein. Totkochen, pürieren, mit bisschen Pfeffer würzen.
Schmeckt ausgesprochen scheiße.

Und sieht wahrscheinlich so seltsam aus wie das, was wir gerade mühsam in das Söhnchen löffeln.

... Link

dabei ist zucchini doch ein so erfreuliches gemüse. schade drum.

was ich noch erwähnen wollte, ich weiss, es passt hier nicht her, aber ich tue es doch, die geschichte zum rennen im partnerlook war ganz toll. schön erzählt und mit happy end, gut! dankeschön.

... Link

Ich weiß gar nicht, wie Sie auf die Idee kommen, Zucchini jetzt zu essen. Ich genieße die Z-freie Zeit. Bald wachsen die wieder Legion im Garten und alle bekannten Variationen und Zubereitungen werden wieder nicht ausreichen...

... Link

Sehen Sie, ich habe sogar zwei Gärten. Der eine, rechts um die Ecke, heißt Penny, dort wachsen Lauch, Möhren, Weißkohl und Champignons. Wenn man Glück hat, auch mal Brokkoli oder Wirsing.
Der andere Garten liegt links um die Ecke und heißt Aldi. Dort wachsen Möhren, Lauch, Champignons und Weißkohl. Manchmal sogar Brokkoli oder Wirsing.
Da freut man sich über ein paar kleine Zucchinis! Aber wenn Sie die zucchinifreie Zeit so genießen, warum bauen Sie dann welche an? Ich meine, es wäre doch relativ einfach, das ganze Jahr über zucchinifrei zu leben.

... Link

Hm. Oder vielmehr gar nicht hm.

Nach der Beschreibung hat es genauso geschmeckt wie es ausgesehen hat. Von wegen what you see is what you get. Weil doch das Auge bekanntlich mitisst. Zuppa di zucca = zuppa di merda. Für die teutonisch-literarische Variante nehme man Schwarzen Korn statt Wein und vergesse nicht das Kräutlein Niesmitlust. Kräftig nachspülen.

... Link

Sie meinen, man könnte den Korn, statt ihn zum Frühstück zu trinken, einfach zum Abendbrot essen? Kühn. Tollkühn, geradezu. Werde ich ausprobieren.

... Link

Wohl bekomms. Die Suppe heißt übrigens "Blinde Henne" mit Beinamen.

... Link

Menno! Bildschirm vollgeprustet.

... Link

Fol? Proust?

Das war doch der mit der Made an der Leine? Jetzt wirds aber echt eklig. Pfui, bäh.

... Link

Lassen Sie doch vielleicht mal Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das mit der Made war jedenfalls Heinz Ehrhard, und es wäre besser gewesen, sie hätte eine Leine gehabt.

... Link

Sie haben das Salz vergessen. Und Fett hilft, ein schönes Olivenöl, ein Stich Butter, ein Becher Sahne. Und dann vielleicht noch Kräuter und ab geht die Suppe. Aber Salz, Salz wäre doch der größte Fortschritt.

... Link

Aber die Brühe (Instant, versteht sich) ist doch schon immer so salzig. Wir haben es trotzdem noch mit Nachsalzen versucht, hat aber nicht geholfen. Und die Zwiebeln waren auch in ein bisschen Fett angebraten.
Aber ich merk mir das fürs nächste Mal.

... Link

Ich verrate Ihnen mal mein Geheimnis für eine superleckere Kartoffelsuppe:

  • 1 Prise Curry für die Farbe
  • 1-2 kleine Löffel mittelscharfen Senf für den Geschmack

... Link

Die ideale Suppe für die Erkältungszeit! Mit hustengelbem Curry gegen schnupfengrüne Zucchini anfärben!

... Link

Ah, endlich jemand, der für Pah in die Bresche springt.

... Link

Wenn jemand einen deutschen Satz abzugeben hat, in der Art von Sorry, couldn't help laughing - immer her damit.

In der Zwischenzeit wische ich dann mal die Kaffeespritzer von Bildschirm und Tastatur.

... Link

Online for 5404 days
Last modified: 09.12.13 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 4 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 5 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 5 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 5 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 5 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 5 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 5 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 5 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 5 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 5 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 6 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 6 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 6 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 6 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 6 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 6 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 6 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 6 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 6 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 6 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 6 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 6 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 6 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 6 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 6 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher