... is a blog
Samstag, 23. September 2006
Alte Freundin

Erstaunlich: schreibe ich vorgestern diese Liebeserklärung an Jens und schwelge in WG-Erinnerungen, und kaum habe ich den Eintrag ins Blog gesetzt, da klingelt das Telefon. „Hier ist Laptok, ich bin in Hamburg, habt Ihr Zeit für einen Kaffee?“
Laptok hat sie nie geheißen, den Namen hat sie sich vorgestern nur schnell gegeben, um den Jens-Eintrag zu kommentieren. Uns war wieder eingefallen, dass sie immer Laptok statt Laptop gesagt hat, bis wir ihr erklärten, was Laptop bedeutet. Sie erinnerte sich nicht daran und es war ihr sehr peinlich. So lange ist das nämlich alles her; da waren Laptops noch etwas ganz Besonderes und sehr Teures.
Sie zog gleichzeitig mit Jens und mir ein. Und ich habe ihr in dem Jens-Eintrag Unrecht getan, denn auch zu ihr hatte ich immer einen guten Draht und wir haben lange und über alles mögliche miteinander gesprochen. Ausgiebige Sitzungen auf dem Balkon und in der Küche. Aber sie zog als erste aus, und das war sehr schade. Laptok hatte immer gute Laune, sie redete viel und lachte noch mehr und hatte ungeheuer viel Energie. Und sie trug gern knallbunte Sachen; sie kam mir vor wie ein kleiner Gummiball. Nicht, weil sie kugelrund gewesen wäre, sondern weil sie auf und ab hüpfte, bunt und energiegeladen und immer fröhlich. Wenn es in der WG Stimmungs-Probleme gab, war sie diejenige, die noch mit allen gut konnte und bei allen für alle um Verständnis warb und mit ihrer positiven Art vieles weglachte.
Bei manchen Liedern muss ich heute noch, sobald auch nur der erste Akkord im Radio erklingt, sofort an sie denken. Weil sie ihre Lieblingslieder gern 150 Mal hintereinander hörte, um dann den Text mitzuschreiben und den lustigen Mann zu bitten, ihr die Akkorde rauszuhören. Und dann übte sie sie selbst. Entre dos Tierras. Und das von den Four Non Blondes, wie hieß das, What's going on? (And I said hey-ey-ey-eyey …)
Wir haben den Kontakt nach ihrem Auszug leider nicht aufrecht erhalten; ich weiß nicht, warum. Sie zog nach Rostock, das war weit weg. Jetzt sehen wir uns alle paar Jahre und freuen uns riesig, auch wenn wir zwischendurch nicht telefonieren oder mailen. Sie lebt jetzt in der Schweiz, das ist ebenfalls weit weg. Aber sie stammt aus der Nähe von Hamburg und ist manchmal in der Gegend, und ich hoffe, sie meldet sich dann weiterhin.
Laptok trägt nicht mehr nur knallbunte Sachen, aber sie ist immer noch positiv, fröhlich und energetisch, sie lacht und redet immer noch viel und ich mag sie immer noch schrecklich gern.
Schön, dass Du hier warst, und der Termin im November ist gebucht!

[Und ich werde ab sofort ein schlechtes Gewissen allen alten und neuen Freundinnen und Freunden gegenüber haben, an die ich noch keine Liebeserklärung gebloggt habe. Ich hab Euch aber alle lieb, ehrlich!]

sie hatte auch immer die Strategie "I. ärgern, bis er lacht" durchgezogen, wenn der WG-Kollege I. mal schlecht gelaunt war. Das erstaunliche war, daß das echt funktioniert hat.

... Link

Das hat aber nur funktioniert, weil man ihr eben nicht widerstehen kann. Hätten Du oder ich das versucht - uiuiui.

... Link

Ich? Leute ärgern, bis sie lachen? Das erzählt mal meinem Chef.... ;-) Aber im ernst - ist schon interessant, an was sich andere Menschen erinnern... Das aktuelle Lieblingslied 150mal hören, das mache ich allerdings immer noch.
Bild bald!

... Link

ich weiß wers ist. Von Anfang an wußt ichs. Die liebe ... auch sie hat den joschinger in der WG rumgetragen, schenkte bei der Hochzeit Sekt aus ... und überhaupt ... ist das alles lange her. Viele liebe Grüße auf diesem Wege ..

... Link

Online for 6608 days
Last modified: 09.12.13 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
Juli 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 8 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 9 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 9 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 9 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 9 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 9 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 9 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 9 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 9 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 9 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 9 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 10 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 10 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 10 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 10 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 10 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 10 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 10 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 10 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 10 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 10 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 10 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 10 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 10 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 10 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher