... is a blog
Donnerstag, 16. November 2006
Bekanntmachung

Liebe Vereinsmitglieder,

Eure Vorsitzende ist jetzt noch ein bisschen glaubwürdiger und kompetenter. Andererseits bedeutet es natürlich auch, dass ich jetzt noch mehr Verantwortung zu tragen habe, und dass ich meine Mission mit noch mehr Nachdruck verfolgen werde. Und muss. Denn: ich habe ein Geschenk bekommen! Madame Sopran hat mir die Wortpatenschaft für das anderthalb geschenkt. Das ist ein großer Schritt in der Vereinsgeschichte und eine große Freude für mich. Dieses Geschenk soll mir Verpflichtung sein, mich weiterhin mit all meinen Kräften für die Verwendung des Worts anderthalb einzusetzen und es vor dem Aussterben zu bewahren, und dabei bitte ich natürlich um tatkräftige Unterstützung. Gehet hinaus in die Welt und verwendet das anderthalb! Ich widme dieses Geschenk Euch allen und danke ganz besonders der Frau, die all das erst möglich gemacht hat, Frau Sopran, Hüterin des überzwerchs und auch sonst ziemlich prima.

Man muß jetzt aber nichts bezahlen, wenn man das Wort* schreibt oder spricht?

  • Ich erwähne es vorsichtshalber hier nicht.

... Link

Neinnein, im Gegenteil, Sie sollen es benutzen! Ich besitze das Wort ja nicht, ich bin Patin und meine Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass mein Patenkind gedeiht. Also werde ich den Eineinhalbsagern auf die Finger klopfen und die Anderthalbsager wohlwollend in mein Nachtgebet einschließen. Es geht doch nicht um Geld, sondern um einen guten Zweck und tieferen Sinn und das große Ganze und Kulturpflege und sowas.

... Link

eineinhalb hat aber auch was. ich mag alliterationen. und redundanzen, die nur so aussehen als wären sie welche. sollte man auf jeden fall auch nicht vergessen das wort. so schön angegilbt anderthalb auch sein mag.

... Link

Oh, sicher, das Eineinhalb ist ein ehrenhaftes, kleines Wort und soll natürlich weiterleben. Aber es soll mir nicht mein Anderthalb verdrängen, sie könnten sich doch einfach vertragen. Die kleinen Racker.

... Link

Anwendungsbeispiel. Vorbildlich!

... Link

ich fühle mich reich beschenkt. in anderthalb tagen zwei geschenke! man wird demütig.

... Link

Isa, die Urkunde ist noch nicht da, Du müsstest mir Deine Postanschrift mailen, dann schicke ich Sie Dir zu. Ich frage mich schon, auf welche Weise die Racker von diesem Verein mit dem Geld eigentlich die Deutsche Sprache schützen. Sollen sie's einfach versaufen, die Idee ist jedenfalls lustig.

... Link

Online for 6251 days
Last modified: 09.12.13 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 7 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 8 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 8 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 8 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 8 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 8 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 8 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 8 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 8 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 8 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 8 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 9 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 9 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 9 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 9 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 9 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 9 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 9 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 9 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 9 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 9 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 9 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 9 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 9 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 9 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher