... is a blog
Freitag, 8. Juni 2007
Ungelöste Rätsel 3

Schauderhafte Wunderkinder. Ein Buch, das ich nicht gelesen habe; geschrieben von Linda Quilt, übersetzt von Reinhard Kaiser, illustriert von Michael Sowa.

So weit, so plausibel.

Nun ist Linda Quilt aber gar nicht Linda Quilt, sondern ein Pseudonym von Hans Magnus Enzensberger - was um alles in der Welt macht dann der Übersetzername da? Der ist keineswegs ein weiteres Pseudonym, sondern ein durchaus bekannter Kollege. (Den ich aber nicht persönlich kenne, sonst könnte ich ihn ja fragen.) Ob er das Pseudonym plausibilisieren soll? Bekommt der Übersetzer dann auch Tantiemen und Umsatzbeteiligung? Ein Freundschaftsdienst? Soll es Aufmerksamkeit auf die Übersetzer lenken? Hat hier schon mal geklappt. Oder haben Enzensberger und Kaiser, die kleinen Racker, uns einfach einen Streich gespielt?

Irgendwie cool.

pseudonym plausibilisieren klingt irgendwie cool. vielleicht sollte ich in meinen ersten roman auch reinschreiben "deutsch von harry rowohlt isabo"?

... Link

Eine seltsame Geschichte, das. Aus welcher Sprache aber soll das Buch übersetzt worden sein? Soweit ich weiß, verfasst Enzensberger seine Texte auf deutsch...?

... Link

das buch ist aber doch nicht von herrn enzenberger, sondern von LINDA QUILT! der berühmten us-amerikanischen erfolgsautorin, frau sternenzählerin.

alleine der name linda quilt bürgt meines erachtens schon für spitzenqualität, die dringend von übersetzern ersten ranges übersetzt werden muss. Linda Quilt. man kann es sich nicht oft genug auf der zunge zergehen lassen.

... Link

ach, verzeihung, da habe ich aber mal wieder alles, aber auch ALLES verwechselt.
bleibt nur die frage, ob die herren autoren und übersetzer nichts verwechselt haben(?)

... Link

reinhard kaiser ist - wenn ich die angaben richtig deute - als "autor" angegeben (er hat ebenso wie enzensberger z.b. mit irene dische publiziert). ich habe die "schauderhaften wunderkinder" leider auch nicht gelesen, kann also nur spekulieren, dass die beiden als autoren und übersetzer texte verfasst haben, die klingen sollen, als wären sie aus dem amerikanischen übersetzt.

... Link

Bei Amazon steht aus mir nicht näher erklärlichen Gründen öfter mal "Autor" hinter dem Übersetzernamen. Und zumindest Irene Dische hat Reinhard Kaiser nur übersetzt, soweit ich weiß.

(Michael Sowa steht ja auch als "Autor" da.)

Kann natürlich sein, dass er die Wunderkinder mit Enzensberger zusammen geschrieben hat, was weiß man schon.

... Link

jetzt haben Sie mich richtig neugierig gemacht.
mir ist, als wollte ich eh mal wieder was von enzensberger lesen.

... Link

Online for 8041 days
Last modified: 06.06.24, 10:52
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
Juni 2024
So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 11 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 13 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 13 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 13 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 13 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 13 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 13 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 13 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 13 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 13 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 13 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 13 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 14 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 14 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 14 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 14 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 14 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 14 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 14 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 14 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 14 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 14 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 14 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 14 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 14 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher