... is a blog
Sonntag, 10. Februar 2008
Krank, Tag drei

Das Fieber ist ein seltsames Tier,
ich schwitze und frier.
Vor allem nachts,
da werd ich wach
und bin ganz nass
geschwitzt, sodass
ich frier.
Das Fieber ist ein seltsames Tier.

Am Morgen dann
sagt mir der Mann:
„Guten Morgen!“
Ich öffne den Mund und kann
nichts sagen.
Die Stimme aus meinem Schlund
ist fremd, na ja, ungesund,
ich krächze und ächze
und halte zur Abwechslung
heute mal einfach den Mund.

[Und hier mit Originalstimme zum Anhören.]

Online for 6132 days
Last modified: 09.12.13 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
September
Kommentare

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher