... is a blog
Dienstag, 29. April 2008
Bar 4.0 – Die Bloglesung

Seit Tagen will ich etwas über die Lesung schreiben, seit Tagen bin ich aber leider hoffnungslos uninspiriert. Und so sei hier auf die Berichte von Mek, Lu, Merlix, Alexander, Percanta und CemB verwiesen, und auf Alexanders wunderbare Bilder.

Es war mein erstes Mal. Das erste Mal, dass ich eigene Sachen gelesen habe. Sonst waren es immer Übersetzungen; es fühlt sich ein bisschen anders an, denn bei Übersetzungen bin ich sicherer, dass oder inwieweit ich mich auf den Text verlassen kann. Ich habe nicht die volle Verantwortung. Und was soll ich sagen: tat gar nicht weh. Im Gegenteil, es hat Spaß gemacht, ich würde es jederzeit wieder tun. Gelesen habe ich:
Hamam
Schlafanzug
Spinning
Was das wohl für ein Gefühl wäre

Und zum Schluss haben wir etwas Neues ausprobiert und einen Eintrag mitsamt Kommentaren gelesen, nämlich die unglaublichen Hundekackegedichte. Immer reihum, jeder las ein Gedicht von einer Karte ab, auf deren Rückseite der Name des Verfassers zu lesen war, sodass das Publikum wusste, was von wem ist. Ich hoffe, es fühlt sich niemand auf den Schlips getreten, weil wir ungefragt seinen Zweizeiler vorgelesen haben; Danke an alle Beteiligten, das hat großen Spaß gemacht.

Überhaupt war das eine sehr schöne und runde Veranstaltung mit großartigen Texten (wer was gelesen hat, ist bei Cem nachzulesen) und ein bonfortionöser Abend mit lauter netten Leuten. Danke an Merlix fürs Organisieren; an Merlix, Lu und Mek fürs Lesen, an Cem fürs Moderieren und an alle anderen fürs Kommen! Ihr seid ein ziemlich superer Haufen, und sowas müssen wir bald wieder machen.

Könntet ihr den nächsten Termin dann bitte mit meinem Hausarzt abstimmen?

... Link

Selbstverständlich, gern.

... Link

Dein Hausarzt soll nächstes Mal einfach selber lesen, da wird er schon sehen, was er davon hat!

... Link

Das hat großen Spaß gemacht.

... Link

"bonfortionöser Abend" ist toll! War es auch!! :-)

... Link

Da san mir fei scho noch aweng angspannd, hm? ;)

Hach, schön. Und am Ende war ich dann ja doch noch auf eine Weise dabei. (Also möglicherweise. Wenn ich das mit den Kärtchen richtig verstanden habe.)

... Link

Na, wat gloobn Sie, wie eng dat is, zu zweit in som Kleid?

(Klar warst Du dabei, gleich mehrfach. Wenn auch unter altem Namen.)

... Link

Online for 6189 days
Last modified: 09.12.13 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 6 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 7 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 7 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 7 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 7 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 7 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 8 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 8 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 8 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 8 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 8 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 8 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 9 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 9 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 9 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 9 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 9 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 9 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 9 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 9 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 9 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 9 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 9 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 9 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 9 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher