... is a blog
Donnerstag, 3. September 2009
Bloghornverse (Abteilung superlustige Mitmachspielchen)

Auf besonderen Wunsch eines einzelnen Herrn.

Klapphornverse sind klar? Vier Zeilen, Reimschema aabb (oder anders), erste Zeile „Zwei Knaben gingen durch das Korn“, oder wenigstens „Zwei Knaben“. Beispiele zum Eingrooven:

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
der zweite hat seinen Hut verlorn.
Der erste würde ihn finden,
ging er statt vorne hinten.

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
die waren beide Feger des Schorn.
Der eine konnte gar nicht fegen,
der andre fog brillant dagegen.

Zwei Knaben machten sich einen Jokus
und tranken Most im Keller.
Dann rannten sie schnell auf den Lokus,
aber der Most war schneller.
____

Zwei Blogger schrieben ins Internetz,
der erste bloggte „das Kind kommt jetzt!“
Der zweite schrieb „Himmel, mein Herz!
Da reim ich doch gleich einen Vers!“

(Ich weiß, Ihr könnt das besser.)

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
sie stapften finster voller Zorn,
viel lieber täten faul sie träumen,
allein, was hilft's, es muss sich räumen.

... Link

Zwei Blogger bloggen Tag für Tag,
was auch das Leben bringen mag.
Sie wären gern Netz-Oligarchen,
die Leser finden’s zum Schnarchen.

... Link

Zwei Blogger quasseln auf Twitter
über Kinder und Babysitter.
Der eine ist dauernd am Klagen,
der andere hat keine Blagen.

... Link

Der beste bis jetzt.

... Link

Die Blogger bloggen übers Bloggen
da krieg ich doch von Poggen.
Über Liebe oder Leben
solln se was im Netz rein kleben.

... Link

Wenn Blogger übers Bloggen bloggen,
vergessen sie die frischen Soggen.
Beim Blog-Kongess im vollen Zelt
fehlt drum der Duft der weiten Welt.

... Link

Zwei Blogger kommen nicht zum Schreiben
Vor Kindern, Arbeit, Weib antreiben.
Doch da kommt Isa, ruft zum Dichten,
Die wird die Schreiberei schon richten!

... Link

He, Britta! Hier war gerade was mit Krähen und so, das war das beste bisher. Wo ist das hin, sofort wieder reinstellen bitte!

... Link

Oh, ich dachte, ich hätte zu spät geblickt, dass die Bloghornverse übers Bloggen sein sollen ... Also gut, hier isser wieder:

Zwei Raben hüpfen durch das Korn,
der eine hat sein Krah verlorn.
Der andre findet es sofort
und fliegt mit lautem Krah-Krah fort.

:-)

... Link

Jo, solltense, aber wer wird denn da doktrinär sein. Bei so schönen Gedichten.

... Link

Vom Bloggen hab ich auch keine Ahnung, bin ja nur Blogleserin.

... Link

Ach, im Zweifel einfach irgendwas behaupten.

... Link

Also, früher hatte ich mal drei Wahnsinnsblogs, aber ich will ja nicht allen andern die Leser wegnehmen ;-)

... Link

Zwei Blogs gehörten früher der Britta
(wenn die mal nicht sogar zu dritt warn),
doch hat sie sie aufgegeben,
naja, so ist das im Leben.

... Link

Zwei Blögge hatte die Britta,
hinzu kam schon bald noch ein dritta.
Doch dann kam der Blog von der Isa,
dagegen warn Brittas viel miesa.

(Deiner ist natürlich überhaupt gar nicht mies, aber mir ist kein anderer Reim eingefallen.)

... Link

Des Bloggers Frau ist kugelrund,
Drum kriegen sie ihr Kind zur Stund.
Die anderen stehen in der Runde
Und warten auf die frohe Kunde.

... Link

Zwei Blogger wollten gern Applaus,
Der eine macht ein Verslein draus,
Der andere klopft dazu den Takt,
Das klappt.

... Link

Ein Blogger wollte hier dichten,
doch kommt er jetzt leider mitnichten.
Ne andere reimt auf die Schnelle
Klapphornverse an seiner Stelle.

... Link

Zwei Knaben tranken zu viel Korn
und haben die Contenance verlorn.
Dafür, dass sie jetzt so schwanken
könn sie sich beim Korn be*hicks*

... Link

Zwei Knaben tranken zu viel Korn,
der zweite hat das Maß verlorn.
Der erste könnte noch sprechen,
müsste er nicht dauernd brechen.

... Link

Zwei Blogger tranken reichlich Schnaps,
der zweite kriegte n Herzkollaps.
Der erste ist noch am Leben,
er hat sich zum Glück übergeben.

... Link

Zwei Blogger teilen sich die Zeilen,
die Silben gütlich zu verteilen,
doch sieht der eine mit Verdruss:
Der nimmt alle! Schon ist Schluss.

... Link

Macht Isa auf dem iPhone Reime
Zittern Verfüßen die Beine.
Doch Rhythmus kann nicht alles sein!
Hauptsache, ganz am Ende von der Zeile steht dann so ein Wort mit einem Reim.

... Link

Zwei Knaben wären fast erfrorn
beim Kornwetttrinken nachts im Korn.
Drum hamse sich danach geschworn:
Im Korn trinken wir nie mehr Korn.

... Link

Isabo ist ´ne Bloggerin,
wenn sie was juckt, dann schreibtses hin.
Das kann auch mal ein Verslein sein
wo einer fog-das kennt kein Schwein!

... Link

Zwei Raben traben müd ins Korn.
Im Kornfeld steht ihr Bett.
Sie schlafen in dem Nest da vorn,
da schläft es sich so nett.

Krah! Gute Nacht!

... Link

Zwei Blogger machten auch Musik,
Der eine Tröt, der andere Quiek.
Posaune zum Zusammenschieben,
Das Klapphorn kann gefaltet liegen.

... Link

Schööön

... Link

Zwei Knaben bloggten vor sich hin
Und warfen Stöckchen ohne Sinn
(Der eine tat das nicht sehr lang
Sein Stöckchen war ein Bumerang)

... Link

Zwei Knaben wollten Blogger sein
Doch ihnen fiel kein Thema ein
"Ich hab's!", der eine schließlich knapp,
"Du schreibst Kritik. Ich mahn dich ab."

... Link

Zwei Knaben gingen durch das Korn,
der erste las Theodor Storn.
Der zweite sagt: "So heißt der nicht."
Und macht daraus schnell ein Gedicht.

... Link

Zwei Knaben gingen durch das Korn.
der erste war noch nicht geborn.
Der zweite war schon lange tot,
ihn traf des ersten Knaben Schrot.

... Link

Zwei Blogger bloggen über Knaben,
die langsam durch das Korn durch traben.
Der erste fühlt sich wie ein Dichter,
des Zweiten Reime sind schon schlichter.

... Link

Zwei Blogger bloggten um die Welt
Der eine wollte dafür Geld
Da traf ihn Sankt Alfonsos Fluch
Seitdem nagt er am Hungertuch

... Link

Fonsis Macht reicht nicht so weit!
Er tut nur so, wenn er sucht Streit.
Das Bloggen ist ein eitel Ding,
und mancher wär halt gern der King.

... Link

Zwei Blogger schrieben hohlen Kram
Dem einen war das viel zu lahm
Er schreibt noch immer Wortgeklapper
Nur auf Twitter, etwas knapper

... Link

Es war einmal die Belle de Jour
die brachte uns a weng Glamour.
Doch Belle war eine Kunstfigur,
der Kerle fernes Trugbild nur.

... Link

Zwei Korn.
Blog Zorn.
Blog schwer.
Korn leer.

... Link

Online for 7046 days
Last modified: 09.12.13, 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
September 2021
So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 9 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 10 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 10 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 10 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 10 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 10 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 10 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 10 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 10 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 10 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 11 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 11 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 11 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 11 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 11 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 11 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 11 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 11 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 11 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 11 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 11 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 11 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 11 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 11 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 11 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher