... is a blog
Freitag, 12. März 2010
Neues vom Fleischverzehr

Dieses Biohuhn, für das ich gestern extra zu Alnatura gefahren bin, ist das wohl ekligste Huhn, das mein Suppentopf je schaute. Hätte ich tippen müssen, wie es starb, hätte ich gesagt: es wurde in sehr hohem Alter im letzten Moment vor dem Verhungern noch verprügelt. Ob die eigentliche Todesursache Hunger, Prügel oder Alter war, wird sich nicht mehr feststellen lassen.

Hoppla

Alnatura kenne ich bislang nur als im Bio-Sektor durchaus gute Marke.

Wobei es bei mir auch ein halbes Jahr konsequenter Bioernährung bedurfte, bevor ich die „ungepimpten“ Lebensmittel zu schätzen wusste. ;-) Meine Mutter meckert heute noch, wenn ich koche, würde es nach nichts schmecken.

... Link

Kann man das nicht mit ein bisschen Salz korrigieren? Also "Bio" und "schmeckt nach nichts" ist ja nichts, was zusammengehören würde.

... Link

Kommt auch darauf an, ob man davon abgesehen viel aromatisierte/geschmacksverstärkte Lebensmittel zu sich nimmt.

Ganz vom Fleisch weg ist meiner Meinung nach aber auch nicht der Weisheit letzter Schluss; nur weniger, als wir heutzutage gewohnheitsmäßig zu uns nehmen, darf's dann schon sein.

Im Falle dieses Huhns hat dann aber wohl selbst Bio nicht mehr geholfen. ;-)

... Link

Und wenn die Leute von C.S.I. mal draufschauten?

... Link

Zu spät.

... Link

Oh, gross. Are you back to chickens killed the normal way now, or put off chickens entirely?

... Link

I'll certainly be back to chickens that are not starved to death. Cooking just skin and bones is, well, not exactly useless for a soup, but still, I would have preferred some meat with it. Vielleicht sollte man einfach keine tiefgekühlten Hühner nehmen, die scheinen generell nichts zu taugen. Ob man sie nun gefroren oder aufgetaut kocht, hat in dem Fall keinen Unterschied gemacht.
(Ja, ich weiß, man sollte einfach überhaupt kein Fleisch essen. Aber hey, ich bin krank, da braucht man Hühnersuppe. Alte Regel.)

... Link

Mein letztes tiefgefrorenes Huhn, vor zwanzig Jahren, das habe ich direkt nach dem Antauen im Garten vergraben.

Ich hätte es lieber laut krakeelend dem Verkäufer vor die Füsse geworfen, aber mir fehlte die Vakuumpumpe aus dem Desy.

... Link

Das war schlau. Da kannst Du jetzt immer frische Hühner direkt vom Baum ernten, das ist natürlich viel besser als tiefgekühlt.

... Link

Die Hühnerblüte ist auch hübsch im Frühjahr.

... Link

Duftet sicher auch betörend. Ach, würde man auf dem Land leben!

... Link

Jetzt ahne ich, wo die Gänseblümchen herkommen.

... Link

Bipolares Huhn

Ich biete ein Biosuppenhuhn von Biopolar (! nicht bipolar) an. Sah ausgemergelt aus, war aber viel ergiebiger als das Nicht-Suppen-Huhn im Dezember.
www.transblawg.eu

... Link

Ha! Genau so eins war es, ein bipolares oder biopolares, die Suppe ist okay, aber das Fleisch habe ich tatsächlich zum größten Teil weggeworfen, es war zäh wie Kaugummi. Also, das winzige Bisschen Fleisch, das überhaupt dran war.

... Link

Merkwürdig - mein Huhn sah sehr dünn aus, aber da ich mit einem Maishuhn, zu lange gekocht, enttäuscht war, wollte ich es probieren, und es war erstaunlich viel Fleisch dran, ich weiß nicht, wo das Huhn es versteckt hatte.

... Link

Online for 6680 days
Last modified: 09.12.13 22:30
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
September
Kommentare
Anderthalbfache Unterstützung!
Christl Klein, vor 8 Jahren
Hm, Tempers Kommentar ist ja
schon von 2008 - ich schätze eher nicht, dass...
isabo, vor 9 Jahren
Zettel's Ingo Maurer Hallo,
ich habe Ihren Beitrag zur Zettel's-Lampe gefunden. Da ich sie gerne...
Christiane Thomaßen, vor 9 Jahren
das ist ein hobby
von mir. antizyklisches kommentieren ;)
fabe, vor 9 Jahren
Das hier ist ja
schon eine Weile her. Hihi.
isabo, vor 9 Jahren
hier war ja neulich
stromausfall. menschen sind merkwürdig.
fabe, vor 9 Jahren
endlich endlich setzt jemand ein
Zeichen gegen das ständige Aussterben schöner Wörter! Da bin ich...
federfee, vor 9 Jahren
Lassen Sie doch vielleicht mal
Ihr Assoziationsmodul überprüfen, das spielt ja geradezu verrückt. Das...
isabo, vor 9 Jahren
Oh, vielen Dank!
isabo, vor 9 Jahren
grosses Lob Liebe Isabo,
bin ueber Meike auf Dich gestossen und finde Deine Texte ganz...
LvO, vor 9 Jahren
Der Verein lebe hoch, anderthalb
mal hoch Bin dabei.
Jolen, vor 10 Jahren
Da spricht mir wer aus
der Seele. Ich gebe mir auch schon seit Jahren...
Cuguron, vor 10 Jahren
Ha, wir haben auch nur
Fangen (hieß einfach "fanga") ohne so ein Hintertürchen gespielt....
Irene, vor 10 Jahren
Meiner hat mir nur von
dem Smiley auf seiner Krone erzählt. Und ob ich...
strandfynd, vor 10 Jahren
Bin gerade erst über das
Interview gestolpert - für mich als Auch-Japanisch-Übersetzerin doppelt und...
frenja, vor 10 Jahren
Beide haben Fahnenmasten, der linke
und der rechte Nachbar. Und beide haben die Deutschlandfahnen...
croco, vor 10 Jahren
das hier geht woanders
nicht besser, aber versuch macht kluch...
don papp, vor 10 Jahren
Ja. Ich habe aber erstens
Schimpfe bekommen für dieses wunderschöne, kühle, coole, elegante, heißgeliebte...
isabo, vor 10 Jahren
Sie wissen aber schon,
dass das hier schöner ausschaut?
leavesleft, vor 10 Jahren
Gute Entscheidung. Trennung in beruflich
und privat ist unpraktisch (für alle Beteiligten) und wenig...
textundblog, vor 10 Jahren
Jo. Dann.
isabo, vor 10 Jahren
Möchten Sie es wissen?
kinomu, vor 10 Jahren
alles gute und auf nach
drüben!
skizzenblog, vor 10 Jahren
ja ja ja!!! ES geht
es geht es geht!!! (aber halt ohne Editieren, wurscht!)...
g a g a, vor 10 Jahren
Ich GLAUBE, ich habe
das Captcha- Dings jetzt weggemacht. Kannst Du es nochmal veruschen?
isabo, vor 10 Jahren

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher